Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

THERMALBÄDER

Die entzündungshemmende, beruhigende und erweichende Eigenschaft des Thermalwassers von Comano wird vor allem für die Behandlung von Hautkrankheiten wie Schuppenflechten (Psoriasis) und Dermatitis benutzt.
Die Balneotherapie ist ein effizientes Heilmittel, vollkommen natürlich und ohne jegliche Gegenanzeigen oder Nebeneffekte für problematische Hautheilung. Die Charakteristiken des Thermalwassers, dessen Wirksamkeit in vielen Forschungsstudien bestätigt wird, hilft Juckreiz, Entzündungen und Rötungen zu vermindern und verbessert die Feuchtigkeitszufuhr.
Im Grand Hotel Terme di Comano können diese Kuren in einer separaten Abteilung gemacht werden oder direkt in jenen Zimmern, welche über eine geeignete Wanne verfügen, zusammen mit einer Beratungsperson.
Die Thermalbäder sind konventioniert mit dem Nationalen Sanitätsbetrieb. Download der Thermalkuren und weitere Informationen