Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Trentino: Fünf erlebnisreiche Dinge, die Sie im Laufe eines einzigen Tages unternehmen können.

Natur, Kultur, Genuss und viel Erholung: Eine Reise für alle Sinne, vom Sonnenaufgang bis in die Nacht hinein.

Ausgangspunkt ist das Grand Hotel Terme di Comano mit seiner privilegierten Lage zwischen den Dolomiten und dem Gardasee.
Es gibt Orte, an denen die Vorstellungen von Urlaub und Erlebnis untrennbar miteinander verbunden sind.
Einer dieser Orte ist die Provinz Trentino, eine Region, die ihren Besuchern mit interessanten Kunststädten, atemberaubenden Aussichten, Thermen, Outdooraktivitäten und vielfältigen kulinarischen Genüssen ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten zu bieten hat.
Die einzelnen Etappen und verschiedenen Ausflüge frühzeitig zu planen, sich mit den Vorbereitungen zu beschäftigen und die „To-Do-List“ detailliert auszuarbeiten gehört zu den schönsten und spannendsten Dingen einer Reise.
Damit Sie entscheiden können, was Sie in Ihrer Zeit in unserer wunderbaren Region am liebsten unternehmen möchten, stellen wir Ihnen hier einige Anregungen vor, die sich bei der Organisation eines Urlaubs im Trentino als nützlich erweisen können.
Neugierig geworden? Dann finden Sie hier fünf abwechslungsreiche Urlaubsaktivitäten, die Sie, mit dem Grand Hotel Terme di Comano als Ausgangspunkt, an einem einzigen Tag erleben können.

1.Sonnenaufgang: Naturpark Adamello-Brenta
Der Naturpark Adamello-Brenta ist das größte Naturschutzgebiet der norditalienischen Provinz Trentino. Früh aufzustehen ist zwar ein kleines Opfer, aber dafür wird man schon sehr bald entschädigt: Umgeben von Berggipfeln und kristallklaren Seen wie dem Lago di Molveno genießen Sie die Farben des Sonnenaufgangs, erleben, wie sich die ersten Sonnenstrahlen über die blühenden Wiesen der Prati di Prada legen, atmen die knackig frische Luft im Val Ambiez und im Val di Tovel ein oder beobachten einfach nur, wie im Tierpark von Spormaggiore die Natur in einen neuen Tag startet – all dies sind unvergessliche Eindrücke, um sich mit einem Lächeln im Gesicht in einen langen Tag voller Entdeckungen und Erlebnisse zu stürzen.


2.Der Vormittag: Sport oder Wellness?
Rechtzeitig zum Frühstück geht es zurück ins Haus: Leicht und gesund oder lieber gehaltvoll und sättigend? Nun, das hängt davon ab, was Sie sich für den Vormittag vornehmen.
Wenn Sie es sportlich mögen, wird es interessant für Sie sein, dass die Brentner Dolomiten und der Gardasee alles bieten, wovon man hinsichtlich Outdooraktivitäten und abenteuerlichen Herausforderungen nur träumen kann. Ob Klettern, Mountainbiken, Wandern, Kitesurfen – wer Freude am Adrenalinkick, Lust auf Abenteuer und dem Gefühl von Freiheit hat, wird hier rundum auf seine Kosten kommen. Das Resultat? Anregung pur, für den Körper ebenso wie für den Geist.
Wer dagegen lieber den Stecker ziehen und sich einige Stunden Entspannung und Ruhe gönnen möchte, findet im Wellnessbereich des Grand Hotel Terme di Comano genau die richtige Umgebung: Verschiedene Schwimmbecken, Saunen, Dampfbäder, multisensoriale Wasserwege im Thermal SPA, das Thermalwasser, das ebenso gut getrunken wie inhaliert werden kann, die unberührte Landschaft des großen Naturparks, Blick auf die Berge, Fitnessaktivitäten zur Energiesteigerung … dies alles trägt bestens dazu bei, Stress und Sorgen weit hinter sich zu lassen.

3.Der Nachmittag: Auf Tour zu geschichtsträchtigen Ortschaften und Burgen.

Nach dem Mittagessen kann es losgehen in das vielfältige Trentino der Kultur, der Geschichte und der Traditionen! Ausgerüstet mit Rucksack und griffbereiter Kamera erwarten Sie ausgedehnte Spaziergänge durch ländlich geprägte Ortschaften wie Rango, Balbido und Fiavé, ein Besuch der nahe gelegenen Burgen Castel Réstor, Castel Mani und Castello di Stenico oder eines der vielen thematischen Museen zu Ökologie, Archäologie oder Kunst.

4.Der Abend: Typische Gerichte der regionalen Küche.
Für einen gelungenen Urlaubstag dürfen natürlich auch die kulinarischen Erlebnisse nicht zu kurz kommen. Die leichten und raffinierten Gerichte des Restaurants „Il Parco“ im angrenzenden Ortsteil Ponte Arche werden Ihren Gaumen im Flug erobern, denn hier verarbeitet man die frischen Zutaten aus der nahen Umgebung gekonnt zu traditionellen und doch innovativen Gerichten. Bei den mit einem Augenmerk sowohl auf gesunde Ernährung als auch auf Genuss zubereiteten Gerichten können Sie – in kulinarischer Form – Ihre Eindrücke des Tages wunderbar nachklingen lassen.

5.Nachtleben: Abendstimmung im Trentino
Das perfekte Finale eines erlebnisreichen Urlaubstages erleben Sie in Trient, der Provinzhauptstadt des Trentino, wo italienische Lebensart, architektonische Meisterwerke und kulturelle Angebote aufeinandertreffen.
Ein paar Anregungen? Wie wäre es mit einem Spaziergang im Zentrum rund um den Dom, den Neptunbrunnen und das Castello des Buonconsiglio und anschließend in geselliger Runde etwas trinken zu gehen?
Für alle, die es auch nach dem Abendessen in die Berge zieht, heißt die Alternative Madonna di Campiglio, eine kleine (und nahe gelegene!) Perle der Dolomiten mit gemütlichen Lokalen für einen kurzweiligen und entspannenden Abend.


Ebenfalls gut vom Grand Hotel Terme di Comano erreichbar erwartet Sie der Gardasee, ein wunderbares Ziel für romantische Spaziergänge durch reizvolle Ortschaften wie Nago, Torbole und Riva del Garda, attraktiv aber auch wegen der zahlreichen Veranstaltungen, die das ganze Jahr über das hiesige Nachtleben bereichern.
Grand Hotel Terme di Comano
 
 

Wohlfühl-Wochenende im Trentino: 5 verschiedene Dinge, die zu meinem Wohlbefinden beigetragen haben…und das alles nur aufgrund eines Geschenks

Das schönste und wertvollste Geschenk lag an Weihnachten unter dem Weihnachtsbaum. Möchten Sie wissen, was es war? Dann erzähle ich Ihnen jetzt die ganze Geschichte…

Schließen Sie einfach die Augen und überlegen Sie.... Was war das schönste Weihnachtsgeschenk, das Sie jemals bekommen haben? Ein Geschenk, das Sie überrascht, in Staunen versetzt und emotional berührt hat wie kein anderes?
Für mich ist die ...
Grand Hotel Terme di Comano
 
 
 
Details
 
 
 

Wein- und Genussausflüge im winterlichen Trentino

Von Suppen bis zu Hauptgerichten, vom Wein bis zum Dessert: Eine kulinarische Entdeckungsreise für Körper und Geist.

Jedes Jahr im Dezember und Januar gönnen sich zahlreiche Menschen eine Reise ins märchenhafte Trentino, um sich dort von den traditionellen Weihnachtsmärkten verzaubern zu lassen.

Diese laden zum ...
Grand Hotel Terme di Comano
 
 
 
Details
 
 
 

Winter im Trentino: Ratschläge für eine Foto-Tour

Zwischen Gardasee und Dolomiten: In unserem Selfie-Guide erfahren Sie alles über die Fotos, die in Ihrem Erinnerungsalbum auf keinen Fall fehlen dürfen. Und wir zeigen Ihnen die besten Selfie-Points.

Dezember und Januar. Festlichkeiten, Traditionen, Magie. Trotz der stechenden Kälte bietet die Ankunft des Winters stets einen guten Grund, das Trentino zu besuchen und zu erleben.

Gerade in dieser Jahreszeit strömen Tausende von ...
Grand Hotel Terme di Comano
 
 
 
Details